Literaturtipps und Arbeitshilfen

Wir haben Ihnen weiterführende Literaturtipps und Arbeitshilfen zu den Themen Kulturlandschaft und Gästeführung aufgelistet.

  • Gäste professionell führen, Michael Weier (Hg.), Gemeiner Verlag, Meßkirch 2003.
  • Kulturlandschaft sehen und verstehen, Dokumentation der Seminarveranstaltung, BHU (Hg.), Bonn 2003.
  • Kulturlandschaftliche Informationssysteme in Deutschland, BHU (Hg.), Bonn 2008.
  • Die Dokumentation „Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung in NRW“, LWL (Hg.), Münster, Köln 2007 steht zum Download unter www.lwl.org/LWL/Kultur/WALB/Projekte/Landschaftskultur/KuLEP.
  • Gästeführung: Grundkurs zur Vorbereitung und Durchführung von Besichtigungen. Marie Loise Schmeer-Sturm (Hg.), Oldenbourg Verlag, München 1996.
  • Lebendiges Erbe – Kulturlandschaften in Nordrhein-Westfalen, Landschaftsverband Rheinland und Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hg.), Verlag Schnell + Steiner GmbH, Regensburg 2009.
  • Ein umfassendes Informationssystem über die Kulturlandschaft in NRW bietet das Angebot Kulturlandschaft Digital (KuLaDigNW). www.kuladignw.de
  • Kurshandbuch Natur- und Kulturinterpretation, Thorsten Ludwig, Gicom Buchdruck, Borgentreich, 2008, zum Download unter www.interp.de/dokumente.
  • Landschaftsinterpretation und Landschaftsmarketing – innovative Ansätze touristischer Differenzierungsstrategien. Megerle, H.(Hg.) Tegernseer Tourismustage 2004
  • Warum ist Landschaft schön?: Die Spaziergangswissenschaft von Lucius Burckhardt (Autor), Markus Ritter und Martin Schmitz (Hg.), Martin Schmitz Verlag, Berlin 2006

Literatur zum Thema „Museen + Landschaft“

  • Anderegg, Klaus: "Heimat" erfahrbar machen: das Ecomuseum Simplon In: NIKE Bulletin, H..2 3, 2003, S.4 11Bern 2003
  • Andersen, Arne: Über das Schreiben von Umweltgeschichte. In: Christian Simon (Hrsg.): Umweltgeschichte heute: Neue Themen und Ansätze der Geschichtswissenschaft   Beiträge für die Umwelt Wissenschaft, 1993, S. 44 57
  • Baumunk, Bodo Michael: Naturkundemuseen und Geschichtsmuseen. Eine vergleichende Anatomie In: Museumskunde Band 61, Heft 1, 1996, S. 14 19
  • Bernd,  Herrmann: Umwelt in der Geschichte: Beiträge zur Umweltgeschichte. Göttingen 1989                                                                     ] 
  • Blackbourne, David: Die Eroberung der Natur. Eine Geschichte der deutschen Landschaft. München 2007
  • Blucha, Jürgen (Bearb.): Denkmalschutz und Naturschutz   voneinander lernen   Synergien nutzen. (Naturschutz und biologische Vielfalt, 81). Bonn Bad Godesberg 2009
  • Bork, Hans Rudolf u.a. (Hrsg.): Landschaftsentwicklung in Mitteleuropa. Wirkungen des Menschen auf Landschaften. Gotha u.a. 1998
  • Brednich, Rolf Wilhelm, Schneider, Annette, Werner, Ute (Hrsg.):
  • Natur Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt
  • 32. Kongress der DGV in Halle vom 27.9. bis 1.10. 1999.
  • Münster u. a. 2001
  • Büschenfeld, Jürgen: Zur Wahrnehmung von Umwelt in der Epoche der Industrialisierung. Umweltgeschichte und Infrastruktur am Beispiel großstädtischer Ver  und Entsorgungssysteme. In: Museumskunde Band 61, Heft 1, 1996, S. 67 75
  • Büschenfeld, Jürgen: Umweltgeschichte: Anmerkungen zu einem "jungen" Forschungsfeld zwischen Natur und Kultur. Ravensberger Blätter. Erstes Heft 2002, S. 1 10. Bielefeld 2002
  • Bund Heimat und Umwelt (Hrsg.): Kulturlandschaft in der Anwendung.
  • Bonn 2010
  • Braun, Marie Luise, Peters, Ulrike, Pyhel, Thomas: Faszination Ausstellung. Praxisbuch für Umweltthemen. Osnabrück  o.J.  (mit Checkliste)
  • Ditt, Karl, Rita Gudermann, Norwich Rüße (Hrsg.):  Agrarmodernisierung und ökologische Folgen. Westfalen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Paderborn 2001. (Forschungen zur Regionalgeschichte; 40)                                                           ] 
  • Fliedl, Gottfried, Rath, Gabriele, Wörz, Oskar (Hrsg.): Der Berg im Zimmer. Zur Genese, Gestaltung und Kritik einer innovativen kulturhistorischen Ausstellung
  • (Edition Museumsakademie Joanneum; 2). Bielefeld 2010
  • Gilhaus, Ulrike: "Schmerzenskinder der Industrie". Umweltverschmutzung, Umweltpolitik und sozialer Protest im Industriezeitalter in Westfalen1845 1914, (Forschungen zur Regionalgeschichte; 12) Münster 1995
  • Gleitsmann, Rolf-Jürgen: Die Haubergswirtschaft des Siegerlandes als Beispiel ressourcenschonender Kreislaufwirtschaft. In: Scripta Meraturae 16, H1, S. 21 54,1982
  • Gorgus, Nina: Natur im Museum. Das Konzept Écomusée auf dem Prüfstand In: Brednich, Rolf Wilhelm, Schneider, Annette, Werner, Ute (Hrsg.):
  • Natur-Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt 32. Kongress der DGV in Halle vom 27.9. bis 1.10. 1999, S. 281 290 Münster u. a. 2001
  • Gröning, Gerrt / Wolschke-Bulmahn, Joachim: Liebe zur Landschaft. Teil 1: Natur in Bewegung. Zur Bedeutung natur  und freiraumorientierter Bewegungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts für die Entwicklung der Freiraumplanung (Arbeiten zur sozialwissenschaftlich orientierten Freiraumplanung, hrsg. von Gert Gröning und Ulfert Herlyn; 7). Münster 1995
  • Gudermann, Rita: Wasser, Boden und der Strukturwandel der westfälischen Landwirtschaft im 19. Jahrhundert. In: Westfälische Forschungen Bd. 61, 2011, S. 485 496
  • Herrmann, Bernd: Umwelt in der Geschichte: Beiträge zur Umweltgeschichte. Göttingen 1989
  • Hossain, Annika: Die Musealisierung der Landschaft in den Abruzzen. Stillstand oder Chance für die Zukunft? In: Kurt Dröge, Detlef Hoffmann (Hrsg.): Museum revisited Transdisziplinäre Perspektiven auf eine Institution im Wandel Bielefeld 2010, S. 323 336
  • König, Viola: Interdisziplinäres Ausstellen: Die Integration von Natur und Kultur im Museum. In: Museumskunde Band 61, Heft 1, 1996, S. 53 60
  • Köstering, Susanne: Natur zum Anschauen. Das Naturkundemuseum des Kaiserreiches 1871 1914. Köln, Weimar, Wien 2003
  • Köstering, Susanne (Hrsg.): Müll von gestern? Eine umweltgeschichtliche Erkundung in Berlin und Brandenburg. Cottbuser Studien zur Geschichte von Technik, Arbeit und Umwelt 20, 2003. Münster u. a. 2003
  • Kretschmann, Carsten: Räume öffnen sich. Naturhistorische Museen im Deutschland des 19. Jh. (Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel; 12). Berlin 2006
  • Hansjörg Küster: Schöne Aussichten. Kleine Geschichte der Landschaft München 2009
  • Küster; Hansjörg: Landschaftsgeschichte als Forschungsthema. In: Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde 79. Band, Bielefeld 2010, S. 21 31
  • Lehmann, Albrecht: Von Menschen und Bäumen. Die Deutschen und ihr Wald. Reinbek 1999
  • Lehmann, Albrecht: Landschaftsbewußtsein. Zur gegenwärtigen Wahrnehmung natürlicher Ensembles. In: Brednich, Rolf Wilhelm, Schneider, Annette, Werner, Ute (Hrsg.): Natur-Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt 32. Kongress der DGV in Halle vom 27.9. bis 1.10. 1999, S. 147 153 Münster u. a. 2001
  • Lenz, Gerhard: Verlusterfahrung Landschaft. Über die Herstellung von Raum und Umwelt im mitteldeutschen Industriegebiet seit der Mitte des 19. Jahrhunderts.  Frankfurt a. M.1999
  • Lübbe, Hermann, Ströker, Elisabeth: Ökologische Probleme im kulturellen Wandel. Paderborn 1986
  • Mayr, Ernst: Entwicklung der biologischen Gedankenwelt . Berlin 1984                                                    
  • Mensch und Natur in der Geschichte. Leipzig  2002 (Politische Weltkunde, Arbeitsbuch für die Sekundarstufe II). ISBN: 3124561902
  • Olmer, Beate: Wasser. Historisch. Zu Bedeutung und des Umweltmediums im Ruhrgebiet 1870 1930. (Geschichte und Hilfswissenschaften; 795) Frankfurt a.M. 1998
  • Overdick, Thomas Landschaft und Museum. Theoretische Überlegungen zur Musealisierung von Landschaft. In: Museologie Online 1. Jg. 1999, S. 1 40 w:\bernhard\over.pdf; www.vl museen.de/m online/
  • Plamper, Andrea: Von der Kulturlandschaft zur Wunschlandschaft. Die visuelle Konstruktion von Natur in Museen. In: Internationale Hochschulschriften 271 Münster u. a. 1998
  • Radkau, Joachim: Was ist Umweltgeschichte? In: Abelshauser, Werner (Hrsg.): Umweltgeschichte. Umweltverträgliches Wirtschaften in historischer Perspektive. Acht Beiträge. Göttingen 1994, S. 11 28
  • Radkau, Joachim, Uekötter, Frank (Hrsg.): Naturschutz und Nationalsozialismus. Frankfurt a.M. 2003
  • Ranke, Wienfried, Korff, Gottfried (Hrsg.): Hauberge und Eisen. Landwirtschaft und Industrie im Siegerland um 1900. München 1980.
  • Rump, Carla: Zur Bedeutung des Themas "Ökologie" in Museen heute Eine Auswertung einer bundesweiten Umfrage (ca. 400 Institutionen) zu ökologischen Themen i. d. Museen. In: Mitteilungsblatt Museumsverband für Niedersachsen u. Bremen e.V., Nr. 55, Feb. 1998, S. 61 – 64
  • Schachtner, Sabine: "... in Folge der zufließenden Fabrikgewässer längst der letzte Fisch gestorben..." Umweltbelastung durch die Papierindustrie Ideen zur musealen Präsentation. In: Mensch und Umwelt. Ein Thema volkskundlicher Forschung und Präsentation? Schriften des Bergischen Freilichtmuseums Nr. 4, S. 59 66. Pulheim 1993
  • Schreg, Rainer: Siedlungsverdichtung und Stollenbau – der Mensch gestaltet die Landschaft nach seinen Vorstellungen. In: Sirocko, Frank (Hrsg.): Wetter, Klima, Menschheitsentwicklung. Von der Eiszeit bis ins 21. Jahrhundert. Darmstadt 2010 (2009), S. 154-159 Schwerpunkt: Landschaft und Geschichte In: Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde 79. Band, Bielefeld 2010
  • Selter, Bernward: Waldnutzung und ländliche Gesellschaft. Landwirtschaftlicher 'Nährwald' und neue Holzökonomie im Sauerland des 18. und 19. Jahrhunderts. (Forschungen zur Regionalgeschichte; 13). Paderborn 1995
  • Selter, Bernward: Waldwandel in Südwestfalen. Vom ländlichen Versorgungswald zum Erwerbswald. In: Ditt, Karl, Rita Gudermann, Norwich Rüße: Agrarmodernisierung und ökologische Folgen. Westfalen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Paderborn 2001, S. 135 168. (Forschungen zur Regionalgeschichte; 40)
  • Sieglerschmidt, Jörn: Umweltbewältigung. Die historische Perspektive. In: Umweltgeschichte und Öffentlichkeit: Probleme der Vermittlung von Umweltgeschichte, hrsg. von Gerhard Jaritz und Verena Winiwater. Bielefeld 1994,  S. 170 177
  • Stottrop, Ulrike: Zwischen Natur und Geschichte. Entwicklung und Perspektiven der Naturkundemuseen. In: Museumskunde Band 61, Heft 1, 1996, S. 82 86
  • Tenbergen, Bernd: Westfalen im Wandel. Von der Mammutsteppe zur Agrarlandschaft. Veränderungen der Tier  und Pflanzenwelt unter Einfluss des Menschen. Münster  2002
  • Uekötter, Frank: Umweltgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert. München 2007 (Enzyklopädie Deutscher Geschichte; 81)
  • Wiese, Vollrath: Ökologie im Museum: Beiträge zur Didaktik biologisch ausgerichteter Museen mit besonderer Berücksichtigung ökologischer Sachverhalte Wiesbaden 1988
  • Winiwarter, Verena; Knoll, Martin: Umweltgeschichte. Eine Einführung. Köln 2007
  • Winiwater, Verena: Landwirtschaft, Natur und ländliche Gesellschaft im Umbruch. Eine umwelthistorische Perspektive zur Agrarmodernisierung. In: Ditt, Karl, Rita Gudermann, Norwich Rüße (Hrsg.):  Agrarmodernisierung und ökologische Folgen. Westfalen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Paderborn 2001, S. 733-767
  • Uekötter, Frank: Umweltgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert. München 2007 (Enzyklopädie Deutscher Geschichte; 81)

Stand Januar 2012 – Günter Bernhardt – LWL-Museumsamt für Westfalen

   
-